Jahresprogramm  2022
 
Bleiben oder werden Sie gesund, damit wir uns im neuen Jahr hoffentlich wieder treffen
können!

15.02.2022

Sammelbestellung

Die Sammelbestellung von Dünger, Erden u.a. vom Raiffeisen-Waren-Markt wurde 2021 gut angenommen. Sie können deshalb auch für 2022 über den Verein eine Lieferung frei Haus bestellen. Mit dem beigefügten Bestellformblatt bitten wir Sie, Ihren Bedarf zu ermitteln und die Bestellung bis spätestens 15.02. 2022 beim Vors. Horst Stöhr, bei Herrn Manfred Wechsler (Burgweg 5a) oder online an unsere Mailadresse (siehe Fußzeile) abzugeben.

15.02.2022

Vertikutieren Baumschneidekurs unter Vorbehalt

Für 2022 bieten wir den Gartenbesitzern wieder an, den Rasen durch Mitglieder der Vereinsleitung vertikutieren zu lassen. Zur Anmeldung bitten wir, ein Anmeldeblatt bis spätestens 15.02.2022 beim Vors. Horst Stöhr, Lauingerstr. 4, beim Schriftführer Klaus Pitterle, Labenwolfstr. 3, oder online abzugeben.
Die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen ist eingeplant, nähere Angaben hierzu können wir aber zunächst noch nicht nennen, solange derartige Veranstaltungen noch nicht zugelassen sind.
Gleiches gilt für den Baumschneidekurs und die möglichen Ausflüge und Reisen, zu denen wir erst Details bekanntgeben können, wenn die Pandemie beendet ist oder Erleichterungen zugelassen wurden.

wird bekannt gegeben

Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen ist eingeplant, nähere Angaben hierzu können wir aber zunächst noch nicht nennen, solange derartige Veranstaltungen noch nicht zugelassen sind.

Naturgarten 

Der  Naturgarten  bietet Lebensraum für heimische Pflanzen,

Insekten und Vögel. Sie verzichten auf Kunstdünger, Insektizide
und torfhaltige Erden ? Sie sammeln darüber hinaus Punkte im
Bereich von Kompostherstellung, Blumenwiese, Totholz, Obst-
und Gemüse etc ? Dann bewerben Sie sich doch um diese hüb-
sche Auszeichnung.

Informationen zur Zertifizierung finden Sie auf unserer Seite

www.ogv-hilpoltstein.de oder unter https://www.lwg.bayern.de/gartenakademie/veranstaltungen/215964/index.php Der Obst- und Gartenbau-Verein Hilpoltstein e. V. übernimmt für die ersten 20 seiner Mitglieder die Kosten der Zertifizierung in Höhe von 40 €. Sind die nötigen Punkte erreicht, erhalten Sie dieses dekorative Schild.

Melden Sie Ihre Bewerbung dazu bitte bei Kerstin Dirsch (k.dirsch@gmx.de oder 09174/9996614)